Startseite | Sitemap

Rahden Fahrgerüst leihen mieten

Die Stadt Rahden liegt zwischen Bielefeld, Bremen, Hannover und Osnabrück. In Rahden leben rund 16.000 Menschen. Rahden liegt im Norden des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen. In der Stadt befinden sich viele interessante Sehenswürdigkeiten. Besonders sehenswert ist die Burg Stelle. Die Burg wurde erstmals im 13. Jahrhundert erwähnt. Zu damaliger Zeit war sie eine sehr bedeutende Burg.

Heute besteht die Burg nur noch als Bodendenkmal. In Rahden kann außerdem die St. Johannis Kirche besichtigt werden. Der Westturm der Kirche stammt aus dem 13. Jahrhundert. Das Langhaus wurde 1353 errichtet und im Jahre 1789 umgebaut. Ferner laden in Rahden mehrere Mühlen auf eine Besichtigung ein. Dazu zählt unter anderem die Bockwindmühle in Rahden-Wehe, die als älteste Mühle im Kreis Minden-Lübbecke gilt.