Startseite | Sitemap

Neuenkirchen Rollgerüst mieten leihen

Die Gemeinde Neuenkirchen liegt im nördlichen Münsterland. Neuenkirchen gehört zum Kreis Steinfurt, im Regierungsbezirk Münster. Neuenkirchen liegt in Nordrhein-Westfalen an der Grenze zum Bundesland Niedersachsen. Die Gemeinde Neuenkirchen hat rund 14.000 Einwohner.

Besonders sehenswert ist die katholische Pfarrkirche St. Anna in Neuenkirchen, die vom Optischen her eher an ein kleines Schloss als an eine Kirche erinnert. Die St.-Anna-Kirche wurde in den Jahren 1896 bis 1899 errichtet und ist das Wahrzeichen der Gemeinde Neuenkirchen. Ein beliebtes Ausflugsziel ist außerdem das Naherholungsgebiet Offlumer See in Neuenkirchen. Darüber hinaus können in der Gemeinde mehrere Denkmäler besichtigt werden, wie das Holzschuhmacherdenkmal in der Fußgängerzone am Heyeröder Platz, der ebenfalls sehenswert ist oder das Packenträgerdenkmal, das an die Hollandgänger erinnern soll.