Startseite | Sitemap

Kranenburg Rollgerüst leihen und mieten

Die Gemeinde Kranenburg gehört zum Kreis Kleve, im Regierungsbezirk Düsseldorf. Kranenburg liegt an der niederländischen Grenze bei Nimwegen, am unteren Niederrhein, im Nordwesten von Nordrhein-Westfalen. Die Gemeinde ist Mitglied der Euregio Rhein-Waal. In der 9.900-Seelen-Gemeinde Kranenburg befinden sich viele sehenswerte Kirchen wie die katholische Pfarrkirche St. Peter und Paul.

Die Pfarrkirche und Wallfahrtskirche wurde im 14. Jahrhundert errichtet. Sehr sehenswert sind auch die katholischen Pfarrkirchen St. Martin aus dem 11. Jahrhundert und die St. Bonifatius Pfarrkirche in Kranenburg. Neben zahlreichen Kirchen können in Kranenburg das Museum Katharinenhof und der Mühlenturm besichtigt werden. Im Mühlenturm finden unter anderem Ausstellungen zur Ortsgeschichte statt. Zu einer weiteren Besichtigung laden die Reste der Stadtmauern in Kranenburg ein.