Startseite | Sitemap

Kevelaer ein Rollgerüst leihen mieten

Die Stadt Kevelaer, mit ihren mehr als 28.000 Einwohnern, ist Nordwesteuropas größter Wallfahrtsort und ein staatlich anerkannter Erholungsort. Zudem ist Kevelaer Mitglied der Euregio Rhein-Waal. Kevelaer liegt im Nordwesten Nordrhein-Westfalens, in der niederrheinischen Tiefebene. Die Stadt Kevelaer verfügt über viele interessante Sehenswürdigkeiten. Dazu zählt unter anderem das alte Rathaus am Peter-Plümpe-Platz, das in den Jahren 1902 bis 1903 errichtet wurde.

Im Ortsteil Kervenheim liegt die Burg Kervendonk, die erstmals im Jahre 1270 Erwähnung fand. Als Wallfahrtsort besitzt die Stadt Kevelaer außerdem viele sehenswerte Kirchen. Die meisten Kirchen wurden in den letzten 350 Jahren erbaut, wie die Marienbasilika, die im Zeitraum von 1858 bis 1864 entstand. In der Marienbasilika in Kevelaer finden die großen Pilgergottesdienste statt.