Startseite | Sitemap

In Spenge ein Rollgerüst mieten leihen

Spenge ist eine Kleinstadt des Kreises Herford, im Regierungsbezirk Detmold. In Spenge leben mehr als 15.000 Menschen. Die Stadt Spenge liegt zwischen dem Teutoburger Wald und dem Wiehengebirge im Ravensberger Hügelland im Nordosten Nordrhein-Westfalens. Zu den wichtigsten und bemerkenswertesten Bauwerken der Stadt Spenge zählen die Kirchen und das Schloss Mühlenburg.

Besonders sehenswert ist die evangelisch-lutherische Kirche St. Marien in Spenge. Die Kirche wurde erstmals im Jahre 1160 erwähnt. Im Inneren der Kirche befindet sich ein Martinsaltar, der um 1470 entstanden ist und vermutlich aus dem Vorgängerbau stammt, der im 9. Jahrhundert errichtet wurde. Das gotische Langhaus der Kirche stammt von 1877. Auch sehenswert ist die evangelisch-lutherische Marienkirche in Wallenbrück, einem Ortsteil von Spenge. Die Kirche wurde um 1096 erbaut.