Startseite | Sitemap

In Rheine ein Fahrgerüst leihen mieten

Die Stadt Rheine liegt an der Ems. Rheine hat etwa 77.000 Einwohner. Rheine liegt an der nördlichen Grenze der westfälischen Tieflandbucht im Münsterland an der Grenze zum Bundesland Niedersachsen und in der Nähe von Osnabrück, Münster und Enschede.

Das Kloster Bentlage in Rheine, auch bekannt als Schloss Bentlage wurde im Zeitraum von 1437 bis 1645 errichtet. Das Kloster liegt an der Kulturroute des Bentlager Dreiklangs und kann während einer Führung besichtigt werden. An der Kulturroute liegt außerdem die Saline Gottesgabe von 1493. Das technische Denkmal liegt in der Nähe des Klosters. Des Weiteren kann in Rheine die Dionysius-Kirche besichtigt werden. Die Dionysius-Kirche gilt als älteste Kirche der Stadt Rheine.