Startseite | Sitemap

In Lügde ein Fahrgerüst mieten leihen

Lügde liegt im Naturpark Teutoburger Wald/Eggegebirge. Die Stadt liegt im Weserbergland in Nordrhein-Westfalen. In der Stadt leben rund 11.000 Menschen. Eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt Lügde ist der historische Stadtkern, der weitestgehend im 12. Jahrhundert entstand.

In der Altstadt können die Stadtmauer und die zwei Wehrtürme besichtigt werden. Nach einem Stadtbrand wurden viele Häuser im Jahre 1797 neu errichtet. Heute können noch zahlreiche Fachwerk-Dielenhäuser aus der Zeit in Lügde besichtigt werden. Die Altstadt der Stadt Lügde gilt als die am besten erhaltene Altstadt des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen. In der Kilianskirche in Lügde lädt außerdem die Würfelkapitelle zu einem Besuch ein. Die Würfelkapitelle in der Kilianskirche ist eine der wenigen erhaltenen in Westfalen. Ferner kann in Lügde das Heimatmuseum besichtigt werden.