Startseite | Sitemap

In Linnich ein Rollgerüst mieten leihen

Linnich ist die nördlichste und drittgrößte Stadt des Kreises Düren. Die Stadt liegt zwischen Mönchengladbach und Aachen, an der Rur in Nordrhein-Westfalen. Die Stadt Linnich hat rund 13.800 Einwohner. Die wichtigste Sehenswürdigkeit der Stadt Linnich ist das sogenannte Wehr an der Rur. Dabei handelt es sich um ein Stauwerk. In Linnich ist die älteste Glasmalerei Deutschlands beheimatet.

In der historischen Wassermühle in Linnich kann das Deutsche Glasmalerei Museum besucht werden. In Welz, einem Ortsteil von Linnich befindet sich eine kleine Privatbrauerei und Kornbrennerei der Familie Rainer, die die Gäste von Linnich mit kulinarischen Genüssen verwöhnt. Sehr sehenswert ist außerdem die alte Pfarrkirche Körrenzig, die im 11. und 12. Jahrhundert errichtet wurde.