Startseite | Sitemap

In Königswinter ein Rollgerüst leihen und mieten

Die Stadt Königswinter liegt am Rhein. Königswinter liegt in Nordrhein-Westfalen, zwischen Bad Honnef und Bonn-Beuel, am Fuße des Petersbergs. Die 41.000-Einwohner-Stadt verfügt über viele interessante Sehenswürdigkeiten, wie das Schloss Drachenburg.

Das Schloss Drachenburg liegt auf dem Drachenfels. Es wurde im Zeitraum von 1882 bis 1884 ursprünglich als Wohnsitz für den Baron Stephan von Sarter erbaut, der jedoch nie in diesem Schloss lebte. Am Drachenfels kann außerdem die Nibelungenhalle besichtigt werden, in der sich unter anderem ein Reptilienzoo befindet. Eine weitere wichtige Sehenswürdigkeit der Stadt Königswinter ist das Kloster Heisterbach mit seiner Chorruine. Das Kloster war ehemals die Zisterzienser Abtei. Königswinter verfügt außerdem über das schöne Siebengebirge, das als ältestes Naturschutzgebiet Deutschlands gilt.