Startseite | Sitemap

Fahrgerüste Borchen Leihen Mieten

Borchen ist eine Gemeinde im Bundesland Nordrhein-Westfalen, in Deutschland. Die Gemeinde liegt im Südosten der Westfälischen Bucht, auf der Paderborner Hochfläche. In der Gemeinde Borchen leben rund 14.000 Menschen. In Borchen befinden sich viele interessante Sehenswürdigkeiten wie zum Beispiel die katholische Pfarrkirche St. Michael Kirchborchen.

Die Pfarrkirche ist das Wahrzeichen Kirchborchens. Besonders sehenswert ist auch die Gallikapelle Kirchborchen, die im Jahre 1663 errichtet wurde. Zu einem Besuch lädt auch die Alte Pfarrkirche St. Walburga Alfen in Borchen ein. Die Kirche war ursprünglich eine romanische Wehrkirche und stammt vermutlich aus dem 13. Jahrhundert, möglicherweise ist sie sogar noch älter. Die Kirche dient heute als Versammlungsort und Jugendtreff. Ferner befindet sich in der Gemeinde Borchen das Schloss Hamborn, das erstmals im 9. Jahrhundert Erwähnung fand.