Startseite | Sitemap

Fahrgerüst leihen in Inden mieten

Inden ist eine Gemeinde in Nordrhein-Westfalen in Deutschland. Die Gemeinde gehört zum Kreis Düren, im Regierungsbezirk Köln. Die Gemeinde Inden bildet den Übergang der Zülpicher zur Jülicher Börde. In der Gemeinde leben mehr als 7.000 Menschen. In Inden befinden sich viele interessante Sehenswürdigkeiten. Dazu zählen unter anderem mehrere Gutshöfe wie das Gut Lützeler, das Gut Müllenark und das Gut Merödgen. Sehr sehenswert ist auch das Kraftwerk Weisweiler in Inden.

Des Weiteren verfügt die Gemeinde Inden über viele sehenswerte Kirchen, wie die katholischen Pfarrkirchen St. Nikolaus Frenz, die St. Clemens und St. Pankratius und die St.-Kornelius-Pfarrkirche. In Vilvenich, einem Ortsteil von Inden, kann außerdem die St. Helena Kapelle besichtigt werden. In Inden lädt außerdem der Aussichtspunkt Tagebau auf einen Besuch ein.