Startseite | Sitemap
Sie sind hier: Startseite » Gerüst kaufen

Was muss ich beachten, wenn ich ein Gerüstsystem k

Bevor man sich ein Gerüstsystem kauft, sollte man sich verschiedene Gedanken machen. Wichtig ist dabei vor allem, festzulegen, für welche Arbeiten man die Gerüstsysteme erwerben möchte.

Es gibt verschiedene Kategorien von Gerüstsystemen. Auf diese Weise werden die Arbeiten, für welche die Systeme eingesetzt werden sollen, schon im Vorfeld begrenzt. Sucht man ein Gerüst für Kontrollzwecke, ist ein Gerüstsystem mit einer Breite von 50 Zentimetern voll und ganz ausreichend. Auch die Belastbarkeit muss nicht so groß sein. Ein Gerüst, welches bei Maurerarbeiten eingesetzt werden soll, muss jedoch eine Mindestbreite von 90 Zentimetern haben und zudem bis zu 1000 Kilogramm tragen. Allein an diesen Beispielen kann man bereits erkennen, wie vielseitig die Möglichkeiten sind, ein Gerüstsystem zu erwerben. Möchte man nur ein Gerüst erwerben, sollte man die Möglichkeiten der Anbauten genau ausloten. Je eingehender man sich damit beschäftigt, desto eher ist es möglich, durch kleinere Anbauten ein umfangreicheres Arsenal verschiedener Arbeiten ausführen zu können.

Plant man, sich mit dem Verleih von Gerüsten ein zusätzliches Standbein schaffen, sollte man die umfangreichen Arbeiten einplanen. In diesem Bereich spielt bereits die Wahl des verwendeten Materials eine große Rolle. Das Stahlgerüst ist schwerer und belastbarer als ein Gerüst aus Aluminium. Gerüstsysteme werden kaum von Privatpersonen gekauft, wenn diese nicht gerade eine neue Existenz gründen möchten. Der Käufer selbst muss entscheiden, ob er sich ein einzelnes Gerüst oder lieber ein Gerüstsystem anschafft. Unter Umständen kann dein Modulgerüst eine günstige Möglichkeit sein. Bei diesem Gerüstsystem sind sowohl zusätzliche als auch nachträgliche Anbauten bereits vorgeplant und darum möglich.