Startseite | Sitemap
Sie sind hier: Startseite » Gerüst kaufen

Gerüstmaterial kaufen Gerüste und ihre Einzelteile

Ein Baugerüst besteht aus verschiedenen Einzelteilen. Diese können bei Bedarf dazu gekauft werden.

An erster Stelle ist der senkrechte Rahmen zu nennen. Dieser steht auf verstellbaren Füßen, sodass es möglich ist, Unebenheiten auf dem Boden auszugleichen. Am Ende ist es möglich, dass das Gerüst stabil steht. Je nachdem, welche Arbeiten ausgeführt werden müssen, werden auf dem Boden Gerüstböden oder Gerüstmatten ausgelegt. Je nach Gerüstmodell können die Etagen variieren. Um die Etagenböden vor dem Verrutschen zu schützen, werden sie auf dem Rahmen festgeklemmt. Somit ist auch stärkerer Wind kein so hohes Risiko. Das wichtigste ist jedoch, dass das Gerüst bei der Montage auf der Baustelle senkrecht und stabil steht. Die jeweiligen Etagen werden mit den Leitergängen verbunden.

Durch den Gerüstboden ist es den Rahmen nicht möglich, einfach umzufallen. Auch das Umfallen der diagonal verlaufenden Streben wird verhindert. Um das Umfallen der Rahmen zusätzlich zu verhindern, wird das Gerüst in der Regel mit Ösen oder Dübeln an der Hauswand befestigt. Beim Hersteller kann man sowohl Gerüstrahmen als auch jedes andere Zubehör kaufen. In den Vertikalrohren des Geländers befinden sich außerdem Verankerungen für das Geländer. Das Bordbrett bietet den Arbeiten eine zusätzliche Sicherheit und verhindert zudem, dass Arbeitsmaterial oder Werkzeug einfach nach unten fällt. Gerade bei sehr hohen Gerüsten spielt die Sicherheit eine große Rolle. Wer Konsolen an die Stützen schraubt, ermöglicht eine individuelle Anpassung des Gerüstes an das jeweilige Bauvorhaben. Beispielsweise ist es möglich, Garageneinfahrten durch den Einbau von Gitterträgern zu überbrücken. Diese werden mittels Kupplungen am untersten Rahmen befestigt.

Am häufigsten findet man heutzutage Systemgerüste. In der Regel handelt es sich dabei sogar um System-Modulgerüste. Der Vorteil ist, dass sich Einzelteile, häufig auch ohne Händler, problemlos dazu kaufen lassen. Auch wenn Teile des Gerüstes ausgetauscht werden müssen, weil sie alt oder verschlissen sind, kann man auf diese Weise die Kompletterneuerung des Gerüstes umgehen. Um die Garantie und die Stabilität des Gerüstes zu erhalten, empfiehlt es sich jedoch, beim Originalhersteller zu bleiben.