Startseite | Sitemap
Sie sind hier: Startseite » Gerüst kaufen

Gebrauchtes Fassadengerüst - Alternative zu neuen

Das Gerüst ist eine Hilfskonstruktion, die normal abgebaut und wieder verwendet werden kann.

Gerüste können aus Holz oder Metall bestehen. In der Regel dient es als Schutzeinrichtung oder als Arbeitsplattform. Arbeitsgerüste ermöglichen die Ausführung von Arbeiten an Teilen von Bauwerken, die sonst nur schwer oder gar nicht durchgeführt werden könnten. Dazu zählen auch die Verputzarbeiten.

Nur eine Form der Arbeitsgerüste ist das Fassadengerüst. In der Regel bestehen diese Gerüste aus Rahmengerüstsystemen. Fassadengerüste sind sehr schnell aufgebaut und decken den gesamten Bereich der Arbeiten, die im Fassadenbau anfallen, ab. Fassadengerüste müssen nicht unbedingt neu angeschafft werden, da sie auch gebraucht verkauft werden. Der Vorteil liegt darin, dass gebrauchte Fassadengerüste wesentlich günstiger als neue Fassadengerüste sind. Bei Gerüsten können in aller Regel Tragsysteme verschiedenster Art zum Einsatz kommen. In aller Regel sind Fassadengerüste Standgerüste. Bei Gerüsten mit Tragsystem befinden sich die Belagteile auf einem Rahmen. Dieser befindet sich fest auf dem Boden. Standgerüste kommen am meisten zum Einatz. Die Alternative zum Standgerüst ist das Hängegerüst. Diese kommen in der Regel immer dann zum Einsatz, wenn man Standgerüste nicht verwenden kann. Fassadengerüste lassen sich allerdings nicht nur nach dem Tragsystem, sondern auch nach der Ausführung unterscheiden. Als Beispiele sind dabei das Leitergerüst und das System-Rahmengerüst aufzuführen. Im Normalfall kommen Fassadengerüste als System-Rahmengerüste zum Einsatz.